2 Herren
< 3. Mannschaft – Sechster Sieg in Folge
26.03.2018 09:36 Alter: 26 days
Kategorie: 2 Herren

9:0 Kantersieg gegen das Schlusslicht Pascha Spor Krefeld

Mit einem standesgemäßen Heimsieg gegen den Tabellenletzten KSV Pascha Spor 2 gewann die 2. Mannschaft souverän ihr Heimspiel.


Durch Sperren, Erkrankungen und Verletzungen mussten einige Spieler ersetzt werden. So bot sich heute die Möglichkeit, die seit einigen Wochen nicht mehr eingesetzten Selahattin Binbay, Timo Müller und Sebastian Simon wieder in den Spielbetrieb einzuführen.

Die Gäste vom Krefelder Sprödentalplatz hatten über 90 Minuten nicht die Qualität gegen die Viktoria gegenzuhalten. Zunächst mit nur 10 Spielern wurde in das Spiel gegangen, aber auch trotz des frühen und hohen Rückstandes wurde das Spiel fair zu Ende gebracht.

http://www.viktoria-anrath.de/Bereits zur Halbzeit konnte die Viktoria eine 7:0 Führung vorlegen. Obwohl die Anrather früh zwei verletzungsbedingte Wechsel vornehmen mussten und der Spielfluss dadurch etwas verloren ging, wurden weitere Tore erzielt. Ein weitaus höherer Sieg wäre möglich gewesen, aber in der zweiten Spielhälfte ließen es die Anrather ruhiger angehen und erzielten nur noch zwei weitere Treffer.

Torschützen: 4 x Tarik Vardar, 3 x Marc Miesen und 2 x Sebastian Wenzel


Aufstellung: Dustin Latzel-Sergen Sever, Thilo Mai, Stefan Schmöger, Aydan Hasan-Jan Vanvlodorp, Selahattin Binbay (30. Lars Schroeter/60. Timo Müller)-Til van der Hoven (20. Sebastian Simon), Marc Miesen, Sebastian Wenzel-Tarik Vardar